Haut-
und Kopf-
SCHUPPEN





Wenn die Haut eintrocknet.


EINE DEFINITION.
Schuppen sind kleine, vertrocknete, sich von der Hautoberfläche, inbesondere der Kopfhaut, lösende Hautteilchen. Das ist grundsätzlich normal und völlig natürlich, außer die Menge dieser Hautschüppchen
nimmt ungewöhnlich zu und dabei ein sichtbares oder unästhetisches Ausmaß an.


Wichtiger Hinweis:
Die Viverethek ist keine Apotheke. Produkte werden ausschließlich zur Körperpflege und nicht als Arzneimittel angeboten. Dennoch können Wirkungen vorbeugend oder die Heilung unterstützend wirken. Beschreibungen über derartige Wirkungsweisen und Heilanpreisungen werden nach bestem Wissen, aber ohne Haftung, aus Überlieferungen der Hausmittel, Volks- und Klosterheilkunde recherchiert und nehmen eine Empfehlung Ihres Arztes keinesfalls vorweg.